• Intern
  • Anmeldung

Trampolin-Fortbildung

Am 19. September konnten wir eine schulinterne Fortbildung durchführen. 10 Kolleg*innen haben den Trampolin-E-Schein erworben und 3 Kolleg*innen ihr Wissen aufgefrischt. Tina Behrens, Fachwartin für Trampolinsport des Niedersächsischen Turnerbundes ist nach Cuxhaven zu uns in die Schule gekommen und hat uns einen ganzen Samstag geschult.

Wir haben uns intensiv mit dem richtigen Auf-und Abbau der Geräte beschäftigt und mit Fragen zur Sicherheit sowohl bei Kolleg*innenen als auch bei Schüler*innen. Im Anschluss haben wir eine Menge Übungen durchgeführt und haben dabei für jeden unserer Schüler*innen Anregungen erhalten vom Schwingen über Gewöhnungsübungen bis zu verschiedenen Grundsprüngen und Kürfolgen. Tina hat uns mit ihrem Wissen begeistert und super durch den Tag geführt. Wir gehen motiviert in die nächste Zeit und freuen uns jetzt schon, unsere Erfahrungen auszutauschen und neue Ideen zu entwickeln.

Trampolin-Fortbildung der Schule am Meer

Trampolin-Fortbildung der Schule am Meer

Trampolin-Fortbildung der Schule am Meer

Trampolin-Fortbildung der Schule am Meer

Trampolin-Fortbildung der Schule am Meer

Trampolin-Fortbildung der Schule am Meer

Trampolin-Fortbildung der Schule am Meer

Trampolin-Fortbildung der Schule am Meer

Trampolin-Fortbildung der Schule am Meer

Trampolin-Fortbildung der Schule am Meer

Trampolin-Fortbildung der Schule am Meer

Trampolin-Fortbildung der Schule am Meer

Trampolin-Fortbildung der Schule am Meer

Trampolin-Fortbildung der Schule am Meer

Schulschließung

Schulschließung

Ab Montag, den 16.03.2020 bis zum 18.04.2020 wird landesweit an allen Schulen in Niedersachsen die Erteilung von Unterricht untersagt.

Es handelt sich um eine Schutzmaßnahme nach §28 Abs. 1 des Infektionsschutzgesetzes. Die Schließung erfolgt aufgrund einer fachaufsichtlichen Weisung des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung.

Für Schülerinnen und Schüler der Schuljahrgänge 1 bis einschließlich 8 ist eine Notbetreuung in kleinen Gruppen in der Zeit von 8 bis 15 Uhr durch die Schule gewährleistet. Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Eltern in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind. Sie gilt daher insbesondere für Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen und pflegerischen Bereich, Beschäftigte der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr sowie Beschäftigte im Vollzugsbereich.

Informationsabend

Am 20. November fand im Forum unserer Schule ein interessanter Informationsabend zum Bundesteilhabegesetz statt.

Info-Abend zum Teilhabegesetz

Herr Ludwigs-Dalkner, Geschäftsführer der WWL Lebenshilfe Cuxhaven informierte interessierte Eltern und Kollegen aus dem Raum Cuxhaven sehr umfassend zu kommenden Änderungen zum Jahreswechsel 2020 und stellte auch kurz die Beratungsstelle EUTB des Paritätischen vor.

Info-Abend zum Teilhabegesetz

Herzlichen Dank auch an dieser Stelle noch einmal für den informativen Abend.

Der Global 6-K Lauf

Wir sind glücklich, dass wir vor den Sommerferien einen Spendenlauf organiseren konnten, bei dem über 140 Menschen mitgemacht und das Kinderhilfswerk World Vision zu unterstützen. Wie schön, dass die Cuxhavener Nachrichten darüber berichtet haben.

Schule am Meer: 6K-Spendenlauf

 

Schule am Meer: 6K-Spendenlauf

Search